TUDCA

39.00 23.40

TUDCA ist eine Gallensäure, die in Wasser löslich ist. Sie zeigt außerordentliche Wirksamkeit bei der Behandlung der Cholestase (Gallensäurenüberschuss in der menschlichen Leber), da die wasserlöslichen Gallensäuren die negativen Auswirkungen der normalen Gallensäuren auf die Leberwände ausgleichen. Dies geschieht, um die Gesundheit der Leber zu gewährleisten.

 

Vorteile

Reduziert Reaktionen und schädliche Auswirkungen von Steroiden

Verbessert Ihren allgemeinen Gesundheitszustand

Erhöht die Leistungsfähigkeit der Leber

Verringert die schädlichen Auswirkungen von Lebermetaboliten

Es eliminiert auch Metaboliten aus der Leber

Erhöht den Spiegel gesunden Cholesterins

 

Verfügbar, kann in nur 5 Tagen Ihnen gehören
Wir versenden ab unserem Lager in der EU

Tauroursodeoxycholsäure, normalerweise TUDCA genannt, ist ein Gallensalz, das natürlich im Körper vorkommt. Wenn normale Gallensalze in die Verdauungsorgane gelangen, können sie von Mikroben zu UDCA verarbeitet und schließlich zu einem Taurin kombiniert werden, um als Nebenprodukt zu TUDCA zu werden. TUDCA ist wasserlöslich und hat sowohl wasserlösliche als auch fettlösliche Enden, wodurch es die Eigenschaft eines reinigenden Mittels hat.

Dies ist aus dem organischen Grund des Gallensalzes nützlich (es emulgiert Fette, um die Absorption zu erleichtern), doch wenn sich Gallensäuren in der Leber zurückbilden, tritt ein klinischer Zustand auf, der als Cholestase bezeichnet wird. Diese Gallensalze schädigen die Zellen, indem sie den Zellfilm/die Zellschicht eliminieren und dabei Zellen zerstören. TUDCA und andere wasserlösliche Gallensalze wie UDCA wirken dem entgegen und schützen auf diese Weise die Zellen vor der Zerstörung.

TUDCA verringert die Schädigung des endoplasmatischen Retikulums einer Zelle. Durch die Verminderung der ER-Belastung hat TUDCA ein breites Spektrum an vorteilhaften metabolischen Auswirkungen, z.B. die Verminderung der Insulinobstruktion und von Diabetes, und ist ein neurologischer Verstärker. TUDCA wurde in klinischen Einrichtungen und Notfallkliniken zur Behandlung von Cholestase eingesetzt und hat sich mit Bravour bewährt.

Dosierung

Die offizielle Empfehlung besagt, dass 2 Kapseln dreimal täglich eingenommen werden sollen, aber nach unserer Erfahrung und auch nach anderen Forschern ist es in Ordnung, nach dem SARM-Zyklus in der ersten Woche zweimal täglich 2 Kapseln und dann zweimal täglich nur 1 Kapsel einzunehmen. Am besten ist es, sie nach dem Essen einzunehmen.

Nur erforschte Substanzen

Brand

Arcas Nutrition

Kategorie: Schlagwort:


Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.