Ipamorelin

25.50

IPAMORELIN 5  mg hilft, Fett im Körper zu reduzieren, es erhöht die Produktion von Kollagen und Muskelmasse, fördert die Zellregeneration und erhöht den Mineralgehalt der Knochen. Es wirkt ebenfalls dem Alterungsprozess entgegen.

5 mg Wirkstoff

Die wichtigsten Wirkungen und Vorteile von Ipamorelin:

  • Reduktion des Körperfetts
  • Unterstützung des Aufbaus von Muskelmasse
  • Erhöhte Kollagenproduktion
  • Erhöhte Zellregeneration
  • Unterstützung der Anti-Aging-Prozesse
  • Verbesserung des Immunsystems
In Vorbereitung. Schreiben Sie uns und wir werden Sie benachrichtigen, wenn es auf Lager ist.

Was ist IPAMORELIN?

Ipamorelin  ist eines der neuesten und besten synthetischen Peptide, die das Wachstumshormon GHRP (growth hormone-releasing peptide) freigeben, es ist ein Sekretagoge des selektiven Wachstumshormons (GH) von der Blut-Hypophyse.

Dieses Pentapeptid erzeugt eine ähnliche Erhöhung der Wachstumshormonsekretion, aber ohne eine anregende Appetitwirkung und Erhöhung der Konzentrationen von Cortisol, Acetylcholin, Prolaktin und Aldosteron, die bei anderen Peptiden dieser Klasse beobachtet werden. Es stimuliert ebenfalls die Hypophyse.

Ipamorelin ist ein Peptid, das häufig durch Athleten zur Erhöhung ihrer Leistung und Kondition eingenommen wird. Die Wirksamkeit von Ipamorelin basiert auf der Aktivierung des Wachstumshormons (GH). Ipamorelinkann auch zahlreiche weitere gesundheitliche Vorteile bieten, einschließlich stärkerer Knochen und eines gesunden Verdauungssystems.

 

Wie wirkt das Peptid IPAMORELIN?

Ipamorelin stimuliert die Freisetzung von Wachstumshormonen in einer Weise, die den natürlichen Prozess Ihres Körpers imitiert. Dadurch unterscheidet es sich von den anderen Peptiden des Wachstumshormons, die bei der Gewichtsabnahme verwendet werden. Die Stimulation ist selektiver, so dass Patienten mehr Vorteile mit geringeren Nebenwirkungen empfinden. In Verbindung mit einer gesunden Ernährung und Sport hat Ipamorelin die folgenden gesundheitlichen Vorteile:

1) Fettverlust: Ipamorelin beschleunigt das für Lipolyse erforderliche Wachstumshormonspiegel.
2) Erhöhte Netto-Muskelmasse: Ipamorelin erhöht die Muskelmasse Ihres Körpers und hilft Ihnen, Kraft und Tonisierung zu gewinnen. Die hinzugefügte Muskelmasse steigert auch Ihren Stoffwechsel und ermöglicht es Ihnen, Gewicht schnell zu verlieren.
3) Verlangsamter Alterungsprozess und stärkere Knochen: Ipamorelin stimuliert die Leber, um IGF-1 zu produzieren. Dieses hilft, mehr Körpergewebe zu schaffen und Knochengewebe zu regenerieren. Starke Knochen, Gelenke und Bindemittelgewebe helfen, Frakturen und körperlichen Verschleiß zu verhindern.

Dieses Peptid kann auch Schlaf, Energie, Stimmung und Immunfunktionen verbessern.

Ipamorelin erhöht nicht den Spiegel von Cortisol und anderen Hormonen, die eine nachteilige Wirkung auf den Körper haben würden (Nervosität, Stress, Verlust der Muskelmasse, Kälte).

Mögliche Nebenwirkungen von Ipamorelin

Die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist sehr gering. Es können leichte Wassereinlagerungen und Schwellungen der Knöchel, Füße oder des Unterbauchs entstehen, dies jedoch nur bei den ersten Dosen dieser Substanz.

Die meisten Nebenwirkungen treten in den frühen Stadien der Anwendung auf und können umfassen:

  • Kopfschmerzen
  • Rötungen
  • Juckreiz oder Schmerzen an der Injektionsstelle
  • Erhöhung des Prolaktinspiegels

 

Ipamorelin ist zweifellos eines der sichersten und mildesten GHRP, die Sie verwenden können, und vielleicht eines der am besten verträglichen Peptide, die es gibt.

Es gibt keine androgenen Wirkungen, somit ist es sicher für Frauen,  auch Männer müssen keine Änderungen ihrer Emotionen erwarten.

Es gibt keine kardiovaskulären Nebenwirkungen. Es gibt auch keinen Grund, sich Sorgen zu machen, dass es toxisch für die Leber sein könnte.

 

Empfohlene Dosierungsmethode

Die Menge an Ipamorelin, die man zu sich nehmen sollte, kann von Person zu Person variieren. Als sichere Einnahmemenge werden 200 bis 300 Mikrogramm angegeben. Diese Dosis gilt für den durchschnittlichen Benutzer nach einer bestimmten Einnahmedauer. Es ist sicher, Ipamorelin einmal täglich zu verwenden, und zwar am besten morgens. Auch wenn Sie es zu einer anderen Tageszeit einnehmen, beachten Sie diese Menge. Ändern Sie nicht den Zeitplan für die Ipamorelin-Einnahme nicht an jedem zweiten Tag. Ein unregelmäßiger Zeitplan kann zu schädlichen Auswirkungen führen.

Die empfohlene Dosierung für Sportler  ist höher. Ihre Körper werden beträchtlich belastet und erfordern mehr Energie und Muskeln. Athleten können für beste Ergebnisse eine Dosis von 200 bis 300 Mikrogramm zweimal oder sogar dreimal am Tag zu sich nehmen.

Eine sichere bei einem Erwachsenen intravenös verabreichte Dosis Ipamorelin beträgt 0,03 mg pro Kilogramm Körpergewicht. Zu den Nebenwirkungen von Ipamorelin können erhöhter Appetit, Gewichtszunahme und Grippe gehören.

Ipamorelin Dosierungsanleitung

Die am häufigsten verwendete Methode ist Injektion, entweder in den Fettbereich (Oberschenkel) oder direkt in den Muskel (Bizeps), hier wird das Mittel am schnellsten aufgenommen und zeigt eine sofortige Wirkung.

Die Dosierung beträgt 1 Mikrogramm pro Kilogramm Körpergewicht. Die Dosierung hängt ebenfalls von der Wirkung, die man erreichen möchte, ab (z.B. Gewichtsverlust, Muskelaufbau).

Ipamorelin-Dosierung für neue Benutzer
Für Anfänger wird empfohlen, Ipamorelin einmal täglich morgens nach einer Mahlzeit zu sich zu nehmen. Nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein, um eine konstante Zuführung für Ihren Körper sicherzustellen. Dies maximiert die Ergebnisse und minimiert mögliche Nebenwirkungen.

Die Standard-Anfangsdosis beträgt ca. 100 μg bis 150 μg täglich in einer Injektion.
Versuchen Sie, es im ersten Zyklus für 8 bis 12 Wochen einzunehmen. Während des ersten Zyklus sollte das Ipamorelin HGH organisch wachsen, weil es die natürliche Produktion von GH in Ihrem Körper fördert.

Die normale Dosierung beträgt 200 bis 300 Mikrogramm pro Dosis, verteilt auf 2 bis 3 Tagesinjektionen für 8 bis 12 Wochen. Danach folgt ein freier Monat.

Je höher die Dosis, desto signifikanter die Erhöhung der Wachstumshormonproduktion, dies ermöglicht größeres Muskelwachstum, Fettabbau und schnellere Heilung bei Training und Verletzungen.

Dosierung für Gewichtsverlust

Um das Körpergewicht und den Alterungsprozess zu reduzieren, wird empfohlen, eine niedrigere Dosis (z. B. 150 μg bis 200 μg einmal täglich) einzunehmen, um eine natürlichere und stabilere Freisetzung zu erreichen.

Dosierung von Ipamorelin bei Leistungssportlern
Kraftsportler und Bodybuilder, die regelmäßig trainieren, nehmen Ipamorelin in der Regel als eine Dosis von 200 μg bis 300 μg zwei- bis dreimal täglich ein. Für beste Ergebnisse wird eine Dosis ca. 40 Minuten vor dem Training eingenommen, um eine Leistungserhöhung während der intensiven Übungen zu erreichen.

Unabhängig von der Häufigkeit und Stärke der Dosen wird den Benutzern empfohlen, zwischen der Einnahme der einzelnen Dosen mindestens 3 Stunden zu warten.
 

Quellen:

https://www.aaiclinics.com/treatments/sermorelin-peptides/what-is-ipamorelin/https://www.dietdoc.com/anti-aging-therapy/ipamorelin/

https://ipamorelin-peptide.com/

https://www.researchpeptides.org/ipamorelin-dosage-calculator/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/10373343/

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01280344

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9849822/

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT00672074

Kategorie: Schlagwort:


Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.