IGF-1

51.50

Eines der stärksten anabolen Hormone. Es handelt sich um ein synthetisch verlängertes Somatomaedin C.

Wirkungen

  • Wachstum der Muskelmasse
  • Aufrechterhaltung des Muskelvolumens
  • Induziert zelluläre Hyperplasie – Erhöhung des Muskelvolumens
  • Regeneration
In Vorbereitung. Schreiben Sie uns und wir werden Sie benachrichtigen, wenn es auf Lager ist.

IGF-1 LR3

Bei IGF-1 LR3 handelt es sich um ein synthetisches Protein, ein Analogon zum natürlichen IGF-1, einem Hormon mit anaboler Funktion. Im Organismus wird IGF-1 in der Leber bei Stimulation durch Somatotropin produziert. IGF-1 LR3 ist im Vergleich zu seinem natürlichen Gegenüber stabiler und hat eine geringere Affinität für Transportproteine, so dass es langsamer abgebaut wird und länger im Zielgewebe hält. Dadurch ist es bis zu 3x effektiver als sein natürliches Analogon. Es fördert das Wachstum neuer und erhöht das Volumen der bestehenden Muskelfasern. Es beschleunigt den Fettstoffwechsel. Es hemmt Myostatin, und hilft somit bei der Regeneration und beim Aufbau des Muskelvolumens.

Dosierung

Der Hersteller empfiehlt, dem Forschungssubjekt 100 Mikrogramm täglich vor dem Schlafengehen zu verabreichen, und zwar zwei bis sechs Wochen lang. Die einzelnen Dosen sollten auf nüchternen Magen verabreicht werden. Nach jeder Anwendung sollte das Subjekt mindestens 30 Minuten lang nicht essen. Die Anwendung wird subkutan, ggf. in den Muskel injiziert.

Bei dem angegebenen Gewicht des Produkts handelt es sich um die Wirkstoffsmenge.

Nebenwirkungen

Diabetes? Krebs? Akne, Gelenkschmerzen, Hypoglykämie, Übelkeit.

Haftungsausschluss

Dieses Produkt dienst ausschließlich zu Forschungszwecken.

 

Um andere Peptide zu sehen, gehen Sie zu Beste Peptide

Kategorie: Schlagwort:


Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.